Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

May 13 2012

Limbodancer
7880 cc91 500
Limbodancer
0701 5fec
Reposted fromcoolkidscantdie coolkidscantdie viastraycat straycat
Limbodancer
0942 9b19
Reposted frombookdealer bookdealer viafiffey fiffey
Limbodancer
1199 ae59
doing something unexpected can make you successful
Reposted fromstardust stardust viamullah mullah
Limbodancer
9068 71d6
Sounds like a good idea, at least for the first step in my plan.
Reposted frommizuumi mizuumi viapigmalion pigmalion

May 12 2012

Limbodancer
Reposted fromrumpelstilzkin rumpelstilzkin viaLogHiMa LogHiMa

May 11 2012

Limbodancer
Reposted fromPornobalken Pornobalken viaecblack ecblack
Limbodancer
8053 01fa
Reposted fromkittey kittey viastraycat straycat

May 10 2012

Limbodancer
4821 1eef 500
Limbodancer
Reposted fromatheism atheism viafiffey fiffey

May 09 2012

Limbodancer
6347 0448
Limbodancer
Das sollte man mitbedenken, um folgenden Sachverhalt beurteilen zu können: Alle Akademiker in der gegenwärtigen Regierung haben gratis studiert, haben in der Regel länger studiert, als es heutige Studienfristen erlauben, sie hatten weder Barrieren zu überwinden noch Drop-out-Sanktionen zu fürchten, sie sind gratis zur Uni und gratis von der Uni nach Hause transportiert worden, sie haben durch das UOG Firnbergs von 1975 die Institutionalisierung studentischer Mitbestimmung erlebt beziehungsweise davon profitiert, sie haben zugleich mit ihrer akademischen Ausbildung Erfahrungen mit politischem Engagement machen und Demokratie einüben, letztlich ihre politischen Karrieren starten können – und sie haben es durch diese Chancen, die ihnen gegeben waren, bis auf Regierungsposten geschafft, wo sie, statt heute auf dem Bauernhof der Eltern Kühe zu melken, nun staatstragend (und zwar den Staat in den Abgrund tragend) sagen: So wie wir studiert haben, soll keiner mehr studieren dürfen! Warum soll Studium gratis sein? Bildung ist ein knappes Gut! Bildung ist teuer! Es muss Schluss sein mit dieser Lässigkeit, mit der die Studierenden heute womöglich so viele Semester benötigen, wie wir selbst seinerzeit. Für Gratis-Universitäten stehen wir nicht zur Verfügung, sagen sie, und statt zurückzutreten stehen sie unbeugsam weiter zur Verfügung, um diesen Unsinn und diese Undankbarkeit zu demonstrieren. Selbst der Wissenschaftsminister, der bei verschiedenen Parteien inskribiert hatte, um zu studieren, wo er größere Karrierechancen hat, verteidigt heute nicht die Universität, nicht die Studierenden, wie es seine Aufgabe wäre, sondern gibt im Wochentakt Interviews, in denen er den Satz „Es muss ja nicht jeder studieren“ abwechselnd epikureisch und stoizistischargumentiert, also nicht nur den Anspruch der Gründungsurkunde der Universität, sondern gleich auch die Philosophie- und Bildungsgeschichte verballhornt.
Aus Liebe zur Alma Mater: Sperrt sie zu! « DiePresse.com
Reposted fromlordminx lordminx viaBuchnekromant Buchnekromant
Limbodancer
8502 cb25
...and it was delicious!
Reposted frombeimpressed beimpressed viaArkelanfall Arkelanfall

May 07 2012

Limbodancer
2716 d744 500
Reposted fromcichamezatka cichamezatka viasouper souper
Limbodancer
Reposted fromKubitsky Kubitsky viasm0k1nggnu sm0k1nggnu

May 06 2012

Limbodancer
Reposted fromMaditaPims MaditaPims viaecblack ecblack

May 05 2012

Limbodancer
Reposted fromSwimbo Swimbo

May 03 2012

Limbodancer
Reposted frombearbeer bearbeer
Limbodancer
3528 7e1d 500
Reposted fromMcNeal McNeal
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl